Club Surveys

Real Estate

Neben der individuellen Beratung bietet unser Compensation Portfolio eine ganze Reihe leistungsstarker Leistungen und Produkte rund um das Thema Vergütung. Von der klassischen Printstudie über flexible Online-Lösungen bis hin zu unseren maßgeschneiderten branchenspezifischen Club Surveys: Wir bieten Ihnen Antworten auf alle Vergütungsfragen.

Im Wettbewerb um engagierte Mitarbeiter und Talente spielt die Ausgestaltung der Bezüge eine essentielle Rolle. Für eine marktorientierte Vergütungsstrategie und eine angemessene Einschätzung der eigenen Position im Marktumfeld sind valide und zuverlässige Informationen zur üblichen Vergütungshöhe und -struktur unerlässlich.

Um Sie hierbei optimal zu unterstützen, möchten wir Sie zur Teilnahme bei unserem online-basierten Compensation Benchmark für die Immobilienwirtschaft einladen, den wir in diesem Jahr gemeinsam mit dem Zentralen Immobilien Ausschuss e.V. durchführen werden. Die Ergebnisse werden den teilnehmenden Unternehmen EXKLUSIV online zur Verfügung gestellt.

In dem neu aufgelegten Real Estate Compensation Benchmark 2017 werden die vier Teilbereiche Büro-, Retail-, Wohn- und Non-Property-Immobilien unter die Lupe genommen. Die Jobprofile wurden basierend auf dieser Grundlage definiert und eng mit ausgewählten Markteilnehmern aus der Branche abgestimmt. Damit bildet der Benchmark alle aktuellen marktgängigen Führungs- und Fachfunktionen vollständig ab.

Neben der reinen Vergütungsabfrage bieten wir Ihnen in der Sonderbefragung eine Standortbestimmung zu aktuellen HR-Trends. Erhalten Sie Einblicke darüber, wie andere Unternehmen der Immobilienbranche sich zukunftsorientiert ausrichten und wie Sie selbst im Markt aufgestellt sind.

Zielgruppen des Benchmarks sind sämtliche Unternehmen der Real-Estate-Branche, das heißt darunter werden alle Unternehmen verstanden, die im Lebenszyklus einer Immobilie in unterschiedlichster Form beteiligt sind. Alle Teilnehmer erhalten im Nachgang eine kurze Ergebnispräsentation und einen einjährigen Zugang zum Club-Survey-Tool des Kienbaum Compensation Portals.

Für eine Anmeldung nutzen Sie bitte dieses Anmeldeformular und senden es an recb@kienbaum.com. Eine Anmeldung zur Teilnahme ist noch bis zum 30. Januar 2017 möglich.

Sie möchten mehr über den Benchmark erfahren? Für weitere Informationen zum Real Estate Compensation Benchmark steht Ihnen Caren Steffen gern zur Verfügung (Fon: +49 69 96 36 44-93, caren.steffen@kienbaum.de).